Bokashi ökologisch

Der Boden ist eines der kostbarsten Güter der Menschheit.

Er ermöglicht es Pflanzen, Tieren und Menschen auf der Erdoberfläche zu leben. Was der Europarat in diesem Leitsatz zur Europäischen Bodencharta so deutlich formulierte, gilt längst nicht mehr als selbstverständlich. Überall auf der Welt ist die fruchtbare Humusschicht durch zunehmende Erosion bedroht und/oder durch den jahrzehntelangen Einsatz von chemischen Düngemitteln, Pestiziden und Herbiziden belastet. Deshalb suchen viele Landwirte und Wissenschaftler gemeinsam nach Alternativen, um die Fruchtbarkeit der Böden zu verbessern. Eine wichtige Rolle hierbei spielen ökologische Anbaumethoden. Das Prinzip lautet, dem Boden auf natürliche Weise gezielt das zurückzugeben, woran es ihm mangelt. Das gilt nicht nur für die Zufuhr von Mineralstoffen, sondern auch für jene Kleinstlebewesen, die es schwer haben in der industriell geprägten Landwirtschaft.

Eine ganzheitliche Sichtweise betrachtet den Boden als ?Darm der Pflanze?, dessen biologisches Gleichgewicht die entscheidende Rolle für das Wachstum und die Gesundheit der Pflanzen spielt. Doch heute leiden viele Böden unter einem drastischen Mangel an aufbauenden Bakterien, Hefen und Pilzen. Dementsprechend sind diese überaus wichtigen, effektiven Mikroorganismen im Vergleich zu früher in den Feldfrüchten, Futtermitteln und Nahrungsmitteln in geringerem Maße vorhanden. Auf der Suche nach Wegen das Bodenleben zu regenerieren, hat man mit Bokashi nun auch in Europa eine Möglichkeit wiederentdeckt, die in Asien seit Jahrhunderten erfolgreich in der traditionellen Landwirtschaft eingesetzt wird.

Bokashi und seine Wirkungsweise

Der Begriff Bokashi stammt aus dem Japanischen, bedeutet sinngemäß ?organisches Allerlei? und bezeichnet Stoffe, deren biologische Verfügbarkeit mittels Fermentation gesteigert wird. Ihr Einsatz soll chemische und physikalische Eigenschaften des Bodens wie z.B. das Wasserhaltevermögen verbessern und die Humusbildung fördern. Bokashi ist selbst kein Düngemittel im klassischen Sinne. Er steigert jedoch die biologische Aktivität von Böden und Komposten und erhöht damit die Wirkung organischer Dünger. Bokashi ökologisch verschiebt das Gleichgewicht zugunsten der aufbauenden/effektiven Mikroorganismen, während abbauende/degenerative oder krankmachende Keime wie z.B. Fäulniserreger, in Schach gehalten werden. Zu den effektiven Mikroorganismen zählen Milchsäurebakterien ? bekannt durch die Herstellung von Brot, Wein, Sauerkraut, Bier, Joghurt ? sowie Fotosynthesebakterien, Hefen und fermentaktive Pilze.

Die Herstellung von Bokashi ökologisch

Bokashi ökologisch besteht aus verschiedenen Getreidebestandteilen.* Hinzukommen noch:

  • Diabas Urgesteinsmehl
  • Bio-Zuckerrohr-Melasse*
  • Holzkohle*
  • effektive Mikroorganismen* (* aus ökologischem Anbau)

Bei Bokashi ökologisch handelt es sich um ein rein pflanzlich-mineralisches Produkt ohne tierische Bestandteile. Selbstverständlich ist Bokashi ökologisch frei von gentechnisch veränderten Ausgangsstoffen. Für die Herstellung wählen wir effektive Mikroorganismen, die der Gesunderhaltung des Bodens dienen und das Bodenmilieu verbessern.

Während des aufwändigen Fermentationsprozesses bilden sich wertvolle und nützliche Substanzen wie Antioxidantien, Vitamine, Spurenelemente, Enzyme, organische Säuren und mineralische Chelat-Verbindungen. Bokashi ökologisch wird somit zu einem sehr hochwertigen Bio-Langzeitdünger, der als Futter für Regenwürmer und andere Bodenbewohner dient.

Bokashi ökologisch als aktiver Bodenverbesserer

Holzkohle und Getreidebestandteile fungieren als Trägersubstanzen für die effektiven Mikroorganismen. Gleichzeitig dienen die Getreidebestandteile als Futter für die Bodenlebewesen, die einen Teil der Inhaltsstoffe des Bokashi in pflanzenverfügbare Nährstoffe umwandeln. Die Pflanzen nehmen diese Mineralstoffe und Vitamine immer erst dann auf, wenn sie gerade benötigt werden. Dadurch wird die Qualität der Feldfrüchte und der daraus erzeugten Lebensmittel deutlich erhöht. Auf diese Weise wird eine gesunde Bodenfauna aufgebaut, die für die heute oftmals ausgelaugten Acker- und Gartenböden von großer Bedeutung ist. Denn ohne intaktes Bodenleben kann es zur Beeinträchtigung des Grundwassers und anderen Umweltbelastungen kommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
Bokashi - ökologisch 4 Kg effektive Mikroorganismen Bokashi - ökologisch 4 Kg effektive...
Inhalt 4 Kg (2,75 € * / 1 Kg)
10,99 € *