Bokashi ist eine fermentierte, organische Masse. Das Fermentationsprinzip wird zur Aufwertung von ausgewählten Inhaltsstoffen verwendet und ist allgemein durch die Sauerkrautherstellung bekannt. Bei der Fermentation findet die Aufarbeitung organischer Stoffe unter Luftabschluss statt, also anaerob.
Diese naturheilkundliche Sichtweise wird mittlerweile auch von vielen Schulmedizinern bestätigt. Ein intaktes Darmmilieu hat große Bedeutung für den gesamten Stoffwechsel. Durch die Bakterien (Mikroorganismen) der Darmflora wird die Nahrung erst soweit aufgeschlossen, dass die Nährstoffe überhaupt vom Organismus aufgenommen werden können.